Vorträge

Ausgewählte aktuelle Vorträge

Ausgewählte aktuelle Vorträge

  • Ehrenamt – bürgerschaftliches Engagement oder Lückenbüßer für Facharbeit in Zeiten leerer Kassen?, Vortrag bei der Tagung „Überleben in der psychosozialen Arbeit“ der Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie (DGSP) und der Hochschule Darmstadt am 19. Mai in Darmstadt

  •  Zwischen Ehrenamt und Minijob – wo fängt ein Freiwilligendienst an und wo hört er auf? Beitrag zum Kongress des Deutschen Roten Kreuzes am 29. 10.2011 in Münster

  • „Keine Zeit!“ - Veränderungen im Bildungswesen und Auswirkungen auf freiwilliges Engagement. Vortrag bei der Fachkonferenz „Potentiale nutzen. Förderung des ehrenamtlichen Engagements Jugendlicher“ am 20. Oktober 2011 in Berlin

  • Freiwilliges Engagement im Landkreis Offenbach. Ergebnisse des Freiwilligensurveys und Schlussfolgerungen für die Engagementförderung. Präsentation am 22. September 2011 im Kreishaus Dietzenbach.

  • Freiwilligendienste zwischen Staat und Zivilgesellschaft. Grundsatzreferat bei der FSJ-Jahrestagung 2011 am 21. Juni 2011 in Karlsruhe

  • Neue Wege im Bürgerengagement – die Bürgerakademie. Vortrag bei der Abschlussveranstaltung für die Bürgerakademie 2010 der Stiftung Polytechnische Gesellschaft, Frankfurt am Main am 19. Mai 2011

  • Entwicklung des freiwilligen Engagements in Hessen. Beitrag zum Ehrenamts-Workshop am 18. Mai 2011 in der Hessischen Staatskanzlei

  • Engagementförderung als Infrastrukturförderung. Vortrag bei der Fachkonferenz „Infrastrukturen des Bürgerschaftlichen Engagements – Entwicklungschancen in Bayern“ am 16. März 2011 in Ingolstadt

  • Frauen als engagierte Bürgerinnen. Vortrag bei dem Interdisziplinären Workshop zum Dialog von Geschlechter- und Alternsforschung an der Universität Kassel am 28. Januar 2011

  • Engagementförderung – modischer Trend oder nachhaltige Strategie? Beitrag zum Netzwerk 21-Kongress 2010 „Kommunale Nachhaltigkeit in Zeiten der Krise“ am 12. Oktober 2010 in Nürnberg

  • Handlungsbedarf im Bereich der Infrastrukturförderung. Expertengespräch bei der 6. Sitzung des Unterausschusses „Bürgerschaftliches Engagement“ des Deutschen Bundestages am 7. Juli 2010 in Berlin

  • Forschung lehren und lernen. Zur Rolle von Forschung im Studium Sozialer Arbeit. Beitrag zur Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit am 28. November 2009 in München

  • Infrastrukturen und Netzwerke zur Förderung bürgerschaftlichen Engagements. Beitrag zum „Nationalen Forum für Engagement und Partizipation“ am 27. April 2009 in Berlin

Kontakt

Prof. Dr. Gisela Jakob
Adelungstraße 53
64283 Darmstadt
E11, 15
+49.6151.16-38967
Gisela Jakob