Modul 8

Modul 8: Soziale Dienste und Sozialmanagement

Das Modul setzt sich mit dem tiefgreifenden Wandel der bisherigen Struktur sozialer Dienste in der Bundesrepublik Deutschland auseinander, wobei insbesondere das Verhältnis von öffentlichen, freigemeinnützigen und privat-gewerblichen Trägerstrukturen in den Blick genommen wird.

Es erfolgt eine kritische Auseinandersetzung mit der Neudefinition sozialstaatlicher Konzepte und Strukturen auf nationaler sowie europäischer Ebene. Als Grundlage hierfür werden strukturelle Entwicklungen in den europäischen Nachbarländern ebenso diskutiert, wie Modelle und Ansätze sozialstaatlicher Interventionen und sozialer Dienste im europäischen Vergleich.

Vor dem Hintergrund, dass sozialpädagogische Interventionen entscheidend geprägt werden von dem jeweiligen institutionellen Setting gilt es, die Bedingungen und Logiken der Steuerung sozialer Dienstleistungen differenziert zu betrachten. Dabei stehen Fragen des  Personal- und Ressourcenmanagements sowie Fragen des Sozialmarketings und des Fundraisings im Vordergrund.

 

 

Modulverantwortliche/r

Herr Prof. Dr. Frank Loges
Adelungenstraße 51
64283 Darmstadt
E11, 23
+49.6151.16-38513
frank.loges@h-da.de