Auslands-Sprechstunde

Die Auslands-Sprechstunde

In der "Auslandsprechstunde" des Fachbereich Soziale Arbeit werden Studierende dabei unterstützt, insbesondere mit Erasmus+ Förderung Auslandserfahrungen während des Studiums (Auslandsemester, Praktika) bzw. während des Anerkennungsjahrs zu machen.

Sie bietet ausländischen StudentInnen, sogenannten  "Incoming Students" Informationen über den Fachbereich Soziale Arbeit und unterstützt diese bei dem Einstieg in das Studium am Fachbereich.

Aufgabenbereiche:

  • Beratung zur Planung von Auslandsaufenthalten während des Studiums ("windows of mobility")
  • Beratung zur Anerkennung von im Ausland erbrachten Leistungen
  • Fachliche Beratung von Studierenden während des Auslandsaufenthaltes
  • Kontakt- und Informationsstelle für ausländische StudentInnen ("Incomings")
  • Hinweis: Beratung zu den Förderoptionen und administrativen Seiten des Bewerbungsprozesses durch das International Office


Sprechstunde

Auslandsbeauftragte des FB S: Prof. Dr. Dörte Naumann

Sprechzeiten (nach Voranmeldung per Mail):

Vorlesungszeit: Mittwochs von 14 bis 15 Uhr im Büro E 11, 39 - ACHTUNG am 7.11.2018 muss die Auslandsprechstunde ausfallen

Prüfungszeit und vorlesungsfreie Zeit: Regelmäßige Sprechstunde am Mittwoch entfällt. Stattdessen individuelle Terminabsprache per Mail doerte.naumann@h-da.de